zurück Übersicht vor
Einsatz 134 von 141 Einsätzen im Jahr 2018
Kurzbericht: Ausgetretenes Gas aus einer Druckgasflasche
Einsatzort: Lechbruck - Bahnhofstr.
Alarmierung :

am 29.08.2018 um 14:55 Uhr

Einsatzbericht:

Der Löschzug Neugablonz der Freiwillige Feuerwehr Kaufbeuren, die Feuerwehren Oberbeuren und Hirschzell wurden mit dem Gerätewagen „Gefahrgut“ und  „Dekontamination Personal“ zu einem Einsatz nach Lechbruck alarmiert. Dort ist Gas aus einer Gasflasche ausgetreten. Die bereits alarmierten Feuerwehren Lechbruck, Roßhaupten, Buching waren vor Ort. Unter Atemschutz wurde an der Gasflasche das Ventil zugedreht, anschließend wurde das Gebäude mit einem Gasmessgerät frei gemessen, so dass die Mitarbeiter die Räumlichkeiten betreten konnten.

Die Freiwillige Feuerwehr Kaufbeuren Neugablonz, und Hirschzell waren mit 5 Fahrzeugen und 20 Mann im Einsatz. Die Feuerwehr Oberbeuren wurde auf dem Weg zum Einsatz abbestellt. Hier war 1 Fahrzeug mit 6 Feuerwehrdienstleistenden unterwegs.