150 Jahre FFW Marktoberdorf

Zum 150 jährigen Jubiläum begrüßte uns die Stützpunkt-Feuerwehr Marktoberdorf an einem sonnigen September-Wochenende.

Nach dem Festakt zeigten die Marktoberdorfer ihr Können.

Bei Kaffee und Kuchen präsentierten die Wehrmänner Übungen und  ihre Fahrzeuge.

Am Sonntag ging es in der Früh mit zahlreichen Fahnenabordnungen zum Gottesdienst im Freien. Anschließend sorgte die Stadtkapelle beim Frühschoppen für Unterhaltung.

Gegen halb zwei hieß es dann AUFSTELLUNG!! In einem langen Umzug durch Marktoberdorf zeigte jede geladene Feuerwehr ihren historischen Fuhrpark, der bei den Zuschauern gut ankam.

Von alten Spritzenpumpen, Einsatzmotorräder bis hin zum Rundhauber war alles vertreten. Die örtlichen Vereine und Musikkapellen waren eine farbenfrohe Abwechslung in dem rot-blauen Zug.

Anschließend wurde bei dem ein oder anderen Bierchen im Festzelt noch die Kameradschaft bis in die Dunkelheit gepflegt!

 

Äxel